Brigitte Matiak

Brigitte

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Am 25. Mai 2014 findet die nächste Kommunalwahl statt. Dabei bewerbe ich mich bei Ihnen um Ihr Vertrauen. Seit 5 Jahren vertrete ich Weddinghofener Belange im SPD-Ortsverein und im Stadtrat. Politische Arbeit mache ich schon seit ca. 40 Jahren. Neu ist für mich nur der Wahlkreis. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen um mich bei Ihnen vorzustellen.
Ich bin 60 Jahre, verheiratet, habe 1 Tochter und 2 Enkelkinder. Mein Beruf in einer Wirtschaftsberatung fordert sicherlich großen Einsatz. Er ermöglicht mir aber auch Einblicke in kommunalpolitische Themen, die mir vor unserer Haustür begegnen. So ist mir eine gute und bedarfsgerechte Kinderbetreuung ebenso wichtig, wie das breitgefächerte Angebot von Schulen, Kindergärten, Jugendheimen, Familienzentren in unserer Stadt. Immer mehr Familien benötigen eine fachgerechte Unterstützung, die zum Wohle –insbesondere der Kinder- fortgesetzt und ausgebaut werden sollte. Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Politik aber steht das Thema: „Arbeitsplätze schaffen und erhalten.“ Auf vielen Feldern haben wir Fortschritte gemacht. Wir können uns sehen lassen in Bergkamen. Aber wir müssen weiter am Ball bleiben. Chancen nutzen zum Wohle unserer Bürger. Daran möchte ich weiter mitarbeiten. Sicherlich gibt es viele weitere Themen, Fragestellungen, vielleicht auch Ärgernisse, die Sie bewegen. Alles kann ich sicherlich nicht verändern.
Gerne stehe ich für ein Gespräch zur Verfügung.
Da ich überzeugt bin, dass wir –die Bergkamener SPD- das bessere Team sind, bitte ich Sie um Ihre Stimme.