Dirk Haverkamp

Liebe Weddinghofener,

vor nunmehr zehn Jahren habe ich zum ersten Mal für den Wahlkreis 122 kandidiert und vertrete seit dem Ihre Interessen im Rat der Stadt Bergkamen. Seit fünf Jahren bin ich zudem Ortsvorsteher des Stadtteils Weddinghofen. Zurückblickend möchte ich heute sagen, dass wir vieles erreicht haben. Unser Sportplatz am Häupenweg wurde zu einer modernen Sportanlage mit Kunstrasen und Tartanbahn umgebaut. Auf dem alten Ascheplatz am Gymnasium steht inzwischen ein multifunktionaler Sportplatz, der den Anforderungen des modernen Schulsports voll entspricht. Der Abriss des „City-Wohnturms“ steht kurz bevor. Unsere Kinder werden ab dem ersten Geburtstag in unseren Kindergärten, später in der „Offenen Ganztagsgrundschule“ und in bedarfsgerechten, weiterführenden Schulen gut versorgt. Meine Art war es nie, solche Dinge zu versprechen. Dazu steht auch meine Partei, die SPD.

Liebe Wähler,

andere haben viel versprochen und nichts gehalten. Ich verspreche nichts, außer weiter für Sie zu kämpfen.

Bitte gehen Sie am 25.Mai wählen!

Wählen Sie:
DirkAnschreibenBild

                                                                                                    Dirk Haverkamp